Systemtheorie

„Lebende Systeme, neurophysiologische Systeme, Bewußtseins-systeme und soziale Systeme haben eine gemeinsame Grundcharakteristik: Sie sind selbstreproduktive oder »autopoietische« Systeme, die ihre eigenen Operationen benutzen müssen, um ihre eigenen Operationen zu reproduzieren. ... Systeme dieser Art sind strukturdeterminierte Systeme. Sie können nicht durch ihre Umwelt determiniert werden, sondern müssen ihre eigenen Zustände durch ihre eigenen Strukturen festlegen, die sie durch ihre eigenen Operationen erzeugt haben und ständig erneuern oder durch andere ersetzen."

 

N. Luhmann

 

Hier eine etwas einfachere Darstellung:

 



geringe Wartezeit

Einfach anrufen

iimmer erreichbar:

0152 21974639

 

Luegallee 108 (nicht 108a!!)

40545 Düsseldorf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Druckversion Druckversion | Sitemap
© lösungsorientierung

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.